Auf gute Nachbarschaft

Zeit für Seniorengenossenschaften

Die 7. Ausgabe unserer Monitor-Reihe ist erschienen. Diesmal geht es um moderne Formen der Nachbarschaftshilfe. Es gibt aus unserer Sicht keine Alternative: Wir müssen Nachbarschaft neu erfinden, wenn Menschen in Würde und in ihrer häuslichen Umgebung alt werden sollen.

Rund 220 Seniorengenossenschaften in Deutschland machen sich auf diesen Weg. Im Rahmen eines von der Bundesregierung geförderten Projektes hat die Technische Hochschule Nürnberg unter Federführung von Prof. Doris Rosenkranz die „Szene“ dieser bürgerschaftlichen Unterstützungssysteme auf Gegenseitigkeit unter die Lupe genommen. Unser aktueller Monitor präsentiert zusammengefasste Ergebnisse dieser Untersuchung.

Das pdf-Dokument zum kostenlosen Herunterladen finden Sie hier: https://zukunftsfonds.generali-deutschland.de/presse-und-medien/publikationsreihe-monitor/monitor-07-1229312/

Den aktuellen Monitor gibt es auch als Heft. Falls Sie gedruckte Exemplare – beispielsweise für eine Veranstaltung – wünschen, lassen Sie es uns bitte wissen.

Wir wünschen eine anregende Lektüre und freuen uns auf den Austausch mit Ihnen.

Generali Deutschland AG
Tunisstraße 19-23
50667 Köln / Deutschland

www.generali-zukunftsfonds.de
www.zeitwert-magazin.de

Generali Deutschland AG, Vorsitzender des Aufsichtsrats: Dietmar Meister
Vorstand:  Giovanni Liverani (Vorsitzender), Claudia Andersch, Ulrich C. Nießen,
Dr. Monika Sebold-Bender, Dr. Rainer Sommer,  Dr. Torsten Utecht
Sitz: München, Amtsgericht München HRB 220771

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s